People Analytics, KI und HR

Es war eine super spannende #CoLearn2025 Woche. Ich habe festgestellt, dass es noch ein wenig Zeit braucht, bis wir das Thema People Analytics oder Personometrics richtig verstehen und einsetzen werden. Viele HR-Start-ups sind dran. Viele werden uns Tools bringen, die uns die HR Arbeit erleichtern werden. Interessant war innerhalb der Woche  zu sehen wie die von uns ausprobierten virtuellen Formate funktionieren. Twitterchat und onlineSWOT wurden klasse genutzt und haben geholfen, interaktivität zu fördern. Danke für Eure Offenheit and der Stelle.

Was war besonders?

Auffgefallen ist mir, dass wir gerne vergessen, wie wichtig der Kulturwandel an diese Stelle ist. Mitarbeiter werden sich in neuen Rollen wiederfinden. Und darauf muss HR sich einstellen. Ich denke, Sebastian und mir ist es gut gelungen, hier mal einen ersten Ausfschlag zu leisten. Bin gespannt, wie es weiter geht und beobachte genau, was HR-Start-ups so treiben. Gerade haben wir (Aareal Bank) eine Partnerschaft mit dem techQuartier in Frankfurt geschlossen. Hauptfokus ist natürlich auch, am Puls der Zeit zu bleiben. Dort wird sich sicherlich einiges an neuen Impulsen zum Thema BigData, People Analytics mitnehmenlassen.

Zusätzlich gibt es ein wunderbares und gutes Resumé eines Teilnehmers aus dieser Woche. Schaut mal rein. Ihr findet es hier: GIS-Practice

Kommentar verfassen