Worum geht’s?

Um die Dinge die für mich zumAusgleich dienen. Das Leben genießen an jedem Tag. Mit Musik, kulinarischen Kleinigkeiten und viel Liebe gelingt mir das ziemlich gut. Dankbarkeit und Demut gehören ebenfalls dazu. In den letzten Tagen wurde ich gefragt: “Sven, sag mir doch mal, was ist eigentlich der Sinn deines hier seins, deiner Arbeit?” Diese Frage beschäftigt mich seid dem sehr. Natürlich habe ich eine Antwort darauf, und ich werde sie bestimmt auch irgednwann mal hier preis geben. Viele Fragmente dieser Antworte hängen eben genau mit dem Thema Genuss und Spaß an den schönen Dingen des Lebens zusammen. Rock’n Roll gehört dazu, aber auch Essen und Trinken.

Nun gibt es natürlich ausreichend Wein- und Foodblogs und sicherlich auch eine Menge Menschen, die viel mehr von Wein, Kochen und Kunst verstehen als ich. Was mir allerdings immer gut gelingt, ist das Auffinden von interessanten, bezahlbaren Weinen die sich gut trinken lassen, das Finden von neuen Künstlern die Potential haben und die Komposition eigener Foodkreationen.

Darüber werde ich hier immer mal wieder schreiben.

Kommentar verfassen